Leckeres | Spargeltürmli

Spargeln sind ja das Frühlingsgemüse schlecht hin und ganz klassisch mit Sauce Hollandaise und Rohschinken schmecken sie richtig lecker. Bevor nun aber die Spargelsaison endgültig vorüber ist, teile ich noch ein etwas anderes Spargelrezept mit euch. Die Spargeltürmli sind nicht nur richtig fein, sondern auch ganz einfach und schnell zubereitet.

Und so geht’s:

Spargeltürmli_21 ausgewallter Blätterteig
400g grüne Spargeln
1 Zwiebel
1 Esslöffel Butter
2dl Gemüsebouillon
3 Esslöffel Crème fraîche
Salz
Pfeffer

Als erstes halbieren wir den Blätterteig längs und vierteln anschliessend die so entstandenen Teighälften. Ich nehme jeweils gekauften Blätterteig, da mir der selbstgemachte einfach nicht richtig gelingen will. Für jeden, der sich dennoch daran wagen möchte, verlinke ich das Rezept von Herr Grün kocht. Egal ob selbst gemacht oder gekauft, die Teigvierecke backt ihr für ca. 10 Minuten bei 220°C.

Die Spargeln werden im unteren Drittel geschält und dann in ca. 2cm grosse Stücke geschnitten. Nun hacken wir die Zwiebel. Beides dämpfen wir in der geschmolzenen Butter leicht an, bevor wir die Bouillon dazu geben und alles während ca. 5-7 Minuten weich köcheln.
Nun kommt die Crème fraîche dazu und das Spargelragout wird mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt.

Zum Anrichten werden nun die Blätterteigstücke und das Spargelragout aufeinander getürmt. Et voilà! Fertig sind die Spargeltürmli.

Spargeltürmli_1


Durch das Hinterlassen eines Kommentars erklärt ihr euch damit einverstanden, dass eure IP-Adressen und ggf. der (Nutzer-) Name, die E-Mail Adresse und eure Website-Url gespeichert werden.

2 Kommentare zu „Leckeres | Spargeltürmli

  1. Hallo liebe Daniela

    Das sieht ja toll, einfach und superlecker aus und ich kann mir vorstellen, dass sich jedes andere Gemüse ebenfalls gut dazu eignet. Ich denke da beispielsweise auch an Steinpilz- oder Zucchinitürmli…hhhhmmmm :-)

    Alles Liebe und vielen Dank für die Anregung
    Livia

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.