Quicktipp | Drei Tage im August – von vielen Protagonisten und fehlenden Handlungsbögen

Quicktipp | Drei Tage im August – von vielen Protagonisten und fehlenden Handlungsbögen

»Was hatte ich mir nur gedacht, wie hatte ich mir das vorgestellt? Am Ende würde doch alles auf meine Kosten gehen. Die Kosten einer Frau sind immer höher als die eines Mannes, so jedenfalls war es zu meiner Zeit, und ich fürchte, es ist dabei geblieben. Wir Frauen sollten das nicht vergessen.«– S. 285 Drei [...]

Rezension | Der grosse Sommer – Freundschaft, Abenteuer & die erste Liebe

Rezension | Der grosse Sommer – Freundschaft, Abenteuer & die erste Liebe

»Es war manchmal viel leichter, sich im Dunkeln zu unterhalten.«– Der grosse Sommer, S.145 Der grosse Sommer | Ewald Arenz | Juni 2022 | Dumont Buchverlage | 320 Seiten Passend zu den heissen Sommertagen habe ich Der grosse Sommer von Ewald Arenz gelesen. Nun sitze ich während den ersten kühlen Herbsttagen an der Rezension zu [...]

Missgriff | So wie du mich kennst – wenn dich die Leseunlust packt

Missgriff | So wie du mich kennst – wenn dich die Leseunlust packt

»Ich mochte die Eingrenzung von Abläufen, ich mochte es, zu wissen, dass es für alles ein Ende gab; die Ironie daran war mir an diesem Morgen bewusst, als ich zehn Umzugskartons kaufte, sie an den Schrank im Wohnzimmer lehnte, mich auf den Boden davor setzte – und dort nach einer Stunde noch immer sass.«– So [...]

Rezension | Eine Frage der Chemie – die chemische Formel für einen Bestseller

Rezension | Eine Frage der Chemie – die chemische Formel für einen Bestseller

»Im Raum wurde es still. Es war die Art, wie sie widersprach – ohne Verlegenheit, ohne Melodram –, als würde sie das letzte Wort haben, als wüsste sie, dass sie am Ende gewinnen würde. Das war genau die Haltung, über die sich ihre Kollegen beschwert hatten.«– Eine Frage der Chemie, S.142-143 Eine Frage der Chemie [...]