Quicktipp | Die Wunderfrauen – ab in die 70er Jahre

Quicktipp | Die Wunderfrauen – ab in die 70er Jahre

»Sie wollte Leben, nicht sterben. Und wenn es zu Ende ging, brauchte sie keinen Rat, keine Hilfe und keine Zuversicht. Alles sollte bis zuletzt so sein wie immer. Otto wusste als Einziger davon, und er war an die Schweigepflicht gebunden. Am nächsten Morgen war alles wie immer. Der Tag brach an, stellte sie vor Herausforderungen, [...]

Quicktipp | Die Verlorenen – manchmal muss man neue Wege gehen

Quicktipp | Die Verlorenen – manchmal muss man neue Wege gehen

»Als Jonah das Blut roch, war ihm klar, dass er in Schwierigkeiten steckte.«– 1. Satz, S.9 Die Verlornenen | Simon Beckett | Juli 2021 | aus dem Englischen von Karen Witthuhn und Sabine Längsfeld | Wunderlich Verlag | 416 Seiten Simon Beckett gehört mittlerweile zu jenen Autoren, deren Bücher ich ohne nachzudenken kaufe. Wie bei [...]

Quicktipp | Loyalitäten – ein intensives Buch

Quicktipp | Loyalitäten – ein intensives Buch

»Können sich Menschen derart verändern? Birgt jeder von uns etwas Unnennbares in sich, das eines Tages auftauchen könnte wie schmutzige Tinte, eine antipathische Geheimtinte, die im Kerzenlicht sichtbar würde? Versteckt jeder von uns in sich diesen stillen Dämon, der sich jahrelang dumm stellen kann?«– S.102-103 Dephine De Vigan | Loyalitäten | aus dem Französischen von [...]

Quicktipp | Die Tote am Lago Maggiore – etwas für die Krimilust

Quicktipp | Die Tote am Lago Maggiore – etwas für die Krimilust

»Anscheinend vermutete der Mann etwas bei ihm, dass er entweder nicht hatte oder von dem er nur nicht wusste, dass er es besass. Vielleicht hatte Gisella ihm etwas darüber sagen wollen, als sie versucht hatte, ihn anzurufen. Der Anrufer hatte etwas mit Gisellas Tod zu tun, da war Matteo sich ziemlich sicher.«– S.66-67 Bruno Varese [...]