Quicktipp | Drei Tage im August – von vielen Protagonisten und fehlenden Handlungsbögen

Quicktipp | Drei Tage im August – von vielen Protagonisten und fehlenden Handlungsbögen

»Was hatte ich mir nur gedacht, wie hatte ich mir das vorgestellt? Am Ende würde doch alles auf meine Kosten gehen. Die Kosten einer Frau sind immer höher als die eines Mannes, so jedenfalls war es zu meiner Zeit, und ich fürchte, es ist dabei geblieben. Wir Frauen sollten das nicht vergessen.«– S. 285 Drei [...]

Quicktipp | Eine handvoll Asche – überraschend politisch und spannend

Quicktipp | Eine handvoll Asche – überraschend politisch und spannend

»Mit der Geschwindigkeit einer Gatling Gun ratterte er seine Sätze herunter, gestikulierte dazu ausladend und reckte schliesslich einen knubbeligen Zeigefinger himmelwärts. Es war ein Rednerstil, wie ihn vorwiegend Menschen benutzen, die herzlich wenig mitzuteilen haben, die aber dennoch finster entschlossen sind, dieses Wenige jedem Einzelnen mit aller Macht einzutrichtern.«– Eine Handvoll Asche, S.169 Eine handvoll [...]

Rezension | Eine Frage der Chemie – die chemische Formel für einen Bestseller

Rezension | Eine Frage der Chemie – die chemische Formel für einen Bestseller

»Im Raum wurde es still. Es war die Art, wie sie widersprach – ohne Verlegenheit, ohne Melodram –, als würde sie das letzte Wort haben, als wüsste sie, dass sie am Ende gewinnen würde. Das war genau die Haltung, über die sich ihre Kollegen beschwert hatten.«– Eine Frage der Chemie, S.142-143 Eine Frage der Chemie [...]

Quicktipp | Die Wunderfrauen – ab in die 70er Jahre

Quicktipp | Die Wunderfrauen – ab in die 70er Jahre

»Sie wollte Leben, nicht sterben. Und wenn es zu Ende ging, brauchte sie keinen Rat, keine Hilfe und keine Zuversicht. Alles sollte bis zuletzt so sein wie immer. Otto wusste als Einziger davon, und er war an die Schweigepflicht gebunden. Am nächsten Morgen war alles wie immer. Der Tag brach an, stellte sie vor Herausforderungen, [...]