Plauderecke | 5 Bücher, die ich immer wieder lesen kann

Kennt ihr das Gefühl auch, dass ihr ein Buch – nachdem ihr es ausgelesen habt – am liebsten grad wieder aus dem Regal ziehen würdet, um noch einmal in dieser grossartigen Fantasiewelt zu versinken oder mit den Protagonisten auf Reisen zu gehen? In meinem Bücherregal stehen grad ein paar dieser Exemplare und über diese möchte ich heute sprechen. 

Weiterlesen
Werbeanzeigen

Herzensbuch #5 | Wie einer alle an der Nase herum führt

Wir alle haben sie. Bücher, die uns den Atem rauben, die uns träumen lassen und von denen man sich wünscht, sie würden nie enden. Absolut geniale Meisterwerke, die wir immer wieder lesen können und allen und jedem empfehlen, ob er oder sie es hören will oder nicht. Ganz klar, ich spreche von Herzensbüchern. Genau zu…

Weiterlesen

Leckeres | Zitronen Kokos Muffins

Jetzt, wo die Tage am längsten sind und die Temperaturen in ungeahnte Höhen klettern, sehnt sich der Körper nach Erfrischung und luftig leichten Desserts. Dass dies nicht immer das kühle Glacé oder der erfrischende Eistee sein muss, beweisen diese luftigen Muffins. Der leichte Duft von Kokosnuss und Zitrone, sowie die fluffige Konsistenz machen das Gebäck…

Weiterlesen

Quicktipp | Mit dem Wind Kurs Paradies – entführt in exotische Welten

»Wir sind ein kleines Land, aber unser Arm reicht bis in die entlegensten Winkel der Welt.« – »Und ihr sollt dafür sorgen, dass der Arm der Kompanie auch in Zukunft nach Ceylon reicht, habe ich recht?« Hannes musterte de Groot prüfend.
– aus „Mit dem Wind Kurs Paradies“, ca. S.157

Weiterlesen

Rückblick | auf den Winter im Frühling

Wie schnell man doch vergisst! Im Moment sitze ich nämlich im Sommerkleidchen auf dem Balkon und freue mich ab jedem kleinen Lüftchen, dass über meine Beine streicht. Vergessen sind die dicken Schneeflocken, die Anfang Mai am Love Ride vom Himmel regneten oder wie ich etwas später mit dem Gedanken spielte, meine Winterjacke wieder aus der…

Weiterlesen

Montagsfrage | #44 – über das Beste, was ich in der Schule gelernt habe

Es ist ganz schön lange her. Für die letzte Montagsfrage hier auf dem Blog müssen wir zurück blättern bis in den Oktober letzten Jahres. Damals ging es um Tipps und Tricks um regelmässiger und mehr zu lesen. Natürlich habe ich mir meine Tipps noch einmal durch gelesen und mir gedacht, ich sollte diese wohl wieder…

Weiterlesen

Rezension | Kafka am Strand – oder wie ich resignierte

»Wir alle verlieren ständig Dinge, die uns wichtig sind“, sagte er, nachdem das Klingeln aufgehört hat. „Wichtige Gelegenheiten und Möglichkeiten, oder unwiederbringliche Gefühle. Das macht das Leben aus. Aber in unserem Kopf – oder vielleicht sogar der Kopf selbst – ist ein kleines Zimmer, in dem diese Dinge als Erinnerungen aufbewahrt bleiben. Ein Zimmer wie unsere Bibliothek. Und um über unseren genauen geistigen Zustand auf dem Laufenden zu sein, müssen wir die Karteikarten in diesem Zimmer ständig ergänzen. Wir müssen reinigen, lüften und das Blumenwasser wechseln. Anders ausgedrückt, man lebt auf Ewigkeit in seiner eigenen Bibliothek.«
– aus „Kafka am Strand“, S.632

Weiterlesen