Rezension | Die Geschichte des verlorenen Kindes – was lange währt…

Rezension | Die Geschichte des verlorenen Kindes – was lange währt…

»Ich war ich, und gerade deshalb konnte ich ihr Raum in mir gewähren und ihr eine dauerhafte Form geben. Sie dagegen wollte nicht sie sein, und so konnte sie nicht das Gleiche tun.« – S. 479-480 Elena Ferrante | Die Geschichte des verlorenen Kindes | aus dem Italienischen von Karin Krieger | Februar 2018 | [...]