Bloggestöber #18 – Sommer, Sonne, Hitzefrei

Die Sommerhitze hat uns ganz schön im Griff. Schon seit Tagen klettern die Temperaturen auf über 30°Grad, jeder Schritt im Freien wird zur Qual. Erträglich ist diese Hitze nur am und im Wasser. Kein Wunder also, dass meine Linkentdeckungen dieses mal etwas spärlicher ausfallen. Nichts desto trotz sind ein paar interessante Sachen dabei.

Bloggestöber

[Neuerscheinungen] Neue Bücher sind ein Fluch und ein Segen für uns Bücherwürmer. in ihrem Beitrag erklärt Jennifer, warum sie sich nicht mehr die Mühe macht up-to-date zu sein und warum das auch ein ganz befreiendes Gefühl ist.

[Leseplätze] Im Sommer zieht es uns alle nach draussen, die einen mehr, die anderen weniger. Das nicht nur das heimische Sofa bestens geeignet ist, der Leseleidenschaft zu frönen, zeigt Lisa in ihrem Beitrag.

[Hitzefrei] Sommerwetter ist ja schön und gut, aber diese Hitze macht mir doch ganz schön zu schaffen. Darum gibt es hier 10 Tipps die gegen die Hitze helfen (und auch wenn wir keine Kleinkinder und Babys mehr sind, tun diese kleinen Dinge auch uns gut).

[Bloggen] Alle erzählen ja immer, wie toll es ist, einen Blog zu betreiben. Warum das ganze nicht mal umdrehen und zeigen, warum man eigentlich besser keinen Blog haben sollte? Nadine hat genau das gemacht.

[Krimihunger] Gute Krimis ohne Klischees und unnötiges Blutvergiessen sind rar. Darum gibts im Rattenbau eine ganze Liste mit Büchern gegen den Krimihunger.

[Brighton] Erst grad letztes Jahr war ich ja selbst in Brighton und habe mir von dieser Stadt an der Englischen Südküste mehr erhofft. Alina erzählt uns nun von ihren Erfahrungen .

[Sommerküche] Und noch ein Tipp gegen diese Hitze. Wenn ihr wie ich auch immer auf der Suche nach leichter Küche und sommerlichen Gerichten seid, dann dürftet ihr bei Alissia fündig werden.

Beim Hinterlassen eines Kommentars erklärt ihr euch damit einverstanden, dass Personenbezogene Daten wie eure IP-Adressen und ggf. der (Nutzer-) Name, die E-Mail Adresse und eure Website-Url erhoben und gespeichert werden.